Lay

Lay Facts

Name Geburtsname: Zhang Jiashuai, legalisierter Name: Zhang Yixing (张艺兴), Koreanischer Name: Jang Yeheung (장예흥) alias Lay (레이)
Position Main Dancer / Vocalist
Geburtstag 7. Oktober 1991
Nationalität Chinesisch
Sternzeichen Waage / Ziege
Größe 177 cm
Gewicht 60 kg
Blutgruppe A

Lay's Profil

Leben und Karriere

Lay wurde in Changsha geboren, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Hunan. Er lebte dort bei seinen Großeltern, als er jünger war. Lay ging an die Hunan Normal University High School.

Lay spricht fließend Chinesisch, Koreanisch und Englisch.

Lay war in China ein Kinderstar und trat in vielen Variety Shows in China auf. 2005 gewann er den 3. Platz bei der TV Star Academy, einer Fernsehsendung von Hunan Economics.

Lay schaffte es 2008 bei einer weltweiten Audition für SM Entertainment aufgenommen zu werden.

Persönlichkeit

Lay hat eine 4D-Persönlichkeit, was bedeutet, dass er sehr kreativ ist und seine Reaktionen möglicherweise anders sind, als erwartet wurde. Er ist sehr demütig und fleißig. Auf der Bühne wirkt er sehr stark und charismatisch, aber außerhalb der Bühne ist er verspielt.

Seine Freunde nannten ihn "Da Tou", was "Großer Kopf" bedeutet.

Lay braucht am längsten von den Exo Bandmitgliedern, um neue Choreographien zu lernen, aber er ist sehr engagiert. Einmal kam er am frühen Morgen in den Übungsraum und ging nicht bis zum nächsten Morgengrauen.

Lay kocht gern und kocht auch für seine Mitglieder. Er isst lieber Obst oder Essen, das er selbst zubereitet hat.

Er brachte sich selbst bei, wie man Klavier spielt. Er weiß auch, wie man Gitarre spielt und spielt sie auch gerne, um die Stimmung zu heben,

Lay und andere Idole

Lay und Luhan stehen sich ziemlich nahe. Beide kamen zur gleichen Zeit bei SM Entertainment an und wurden Freunde.

Lay ist mit Leo (Vixx) befreundet.

Lay als Künstler

Lay ersetzte Jonghyun für seine Tanzparts während Shinees Konzerttournee 2010.

Er hat auch in vielen Filmen mitgespielt. Man kann ihn in den chinesischen Filmen und Dramen „Ex Files 2: The Backup Striked Back“ (Film, 2015), „The Mystic Nine“ (Drama, 2016), „Kung Fu Yoga“ (Film, 2017), „Operation Love “(Drama, 2017), „The Island“(Film, 2018), „The Golden Eyes“(Drama, 2019) und „Empress oft he Ming“(Drama, 2019) sehen.

Lay war der chinesische Botschafter vieler Unternehmen wie Perrier, Valentini und Milka. Er gründete auch eine eigene Wohltätigkeitsstiftung, die als „Zhang Yixing Arts Stipendium“ bezeichnet wird.

Lay veröffentlichte seine eigene Musik in China. Er hatte 2016 sein erstes Mini-Album „Lose Control“ und 2017 sein erstes Album „Lay 02 Sheep“. Er schrieb alle Songs und komponierte auch alle Songs. In 2018 veröffentlichte er das Album "Namanana".

Man kann ihn als Wachsfigur in Madame Tussauds in Peking und Shanghai sehen. In letzterem wird er als seine Rolle in „The Mystic Nine“ gezeigt.

Lay war auch als MC aktiv und so war er der MC der Show „Idol Producer“.

Best of Lay

Wir lieben Lays Performance in "Namanana"!

Kpoppies.de

Das Bildmaterial auf dieser Seite wurde von mang2goon erstellt und unter der Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt.

Als Quellen für unsere Informationen dienten Allkpop.com, Wikipedia und eigene Recherchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.