Exo

Exo Member

Baekhyun Exo

Baekhyun

Chen Exo

Chen

Lay Exo

Lay

Sehun Exo

Sehun

Chanyeol Exo

Chanyeol

D.O. Exo

D.O.

Kai Exo

Kai

Suho Exo

Suho

Xiumin Exo

Xiumin

Former Member

Lu Han

Kris Wu

Huang Zitao

Exo Band-Profil

Mitglieder

Exo ist eine Boyband von SM Entertainment und besteht aus den neun Mitgliedern: Xiumin, Suho, Lay, Baekhyun, Chen, Chanyeol , DO, Kai und Sehun (nach Alter aufgeführt) wie oben gezeigt.

Debüt

Das Debüt von Exo war Ende 2011. Exo ist die Abkürzung für Exoplanet und wurde gewählt, weil es zwei Untereinheiten gibt, Exo-K für die koreanische Einheit und Exo-M für die chinesische Einheit (das M steht für Mandarin). Ihr Debüt-Song "Mama" wurde 2012 veröffentlicht.

Lieder und Auszeichnungen

Exo hatte viele powervolle Songs wie "Wolf", "Growl" (beide auf dem Studioalbum "XOXO") oder "Kokobop", veröffentlichte aber auch Balladen wie "Miracles in December".

Exo gewann zahlreiche Preise. Bei den Golden Disc Awards 2013 gewannen sie den "Newcomer Award", den "Disk Bonsang" und "Disk Daesang" jeweils für "XOXO", "Overdose", "Exodus" und "Ex'Act". Bei den Melon Music Awards in den Jahren 2013, 2016 und 2017 wurden sie mit dem "Artist of the Year" Award ausgezeichnet. Bei den MNet Asian Music Awards 2012 wurden sie mit dem Preis "Best New Asian Artist Group" ausgezeichnet und erhielten noch viele mehr.

Exo Offiziell

Weitere Informationen zu Exo findest du auf der offiziellen Homepage . Ihr Fanclub heißt Exo-L und die offizielle Farbe ist cosmic latte .

Das Bildmaterial auf dieser Seite wurde von mang2goon erstellt und unter der Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.