(G)I-DLE

(G)I-DLE Band-Profil

(G) I-dle (Koreanisch: (여자) 아이들; RR: Yeoja Aideul), stilisiert in Großbuchstaben, ist eine südkoreanische multinationale Mädchengruppe, die 2018 von Cube Entertainment gegründet wurde.

Die Gruppe besteht aus sechs Mitgliedern: Miyeon, Minnie, Soojin, Soyeon, Yuqi und Shuhua. Am 2. Mai 2018 debütierte die Gruppe mit ihrem ersten erweiterten Stück mit dem Titel I Am mit dem Titeltrack "Latata". Am 31. Juli 2019 debütierte die Gruppe in Japan unter U-Cube mit Latata.

2018 wurde die Gruppe als "Monster Rookies" des Jahres bezeichnet und gilt als eine der erfolgreichsten südkoreanischen Mädchengruppen, die nicht von den "großen drei" Plattenlabels stammen. Seit ihrem Debüt hat die Gruppe sechs erweiterte Stücke und acht Singles veröffentlicht, darunter: "Latata", "Hann (Alone)", "Senorita", "Uh-Oh", "Lion", "Oh My God "," Dumdi Dumdi "und" Hwaa ".

(G)I-dle haben sich auch durch ihre direkte Beteiligung an ihrer Musik hervorgetan, da ihr Anführer Soyeon und die Mitglieder Minnie und Yuqi ihr Material geschrieben und gemeinsam produziert haben. Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihres dritten EP I Trust im Jahr 2020 unterzeichnete die Gruppe einen Vertrag mit Republic Records, einem amerikanischen Plattenlabel, um die Expansion in den US-amerikanischen Markt voranzutreiben. Bei ihrer Veröffentlichung stellte die Gruppe den höchsten Rekord für eine südkoreanische Mädchengruppe auf, die in der ersten Verkaufswoche 100.000 Exemplare verkaufte, und die vierte Mädchengruppe, die 100.000 Exemplare verkaufte. Mit ihrem Single-Album 2020 brach Dumdi Dumdi den Verkaufsrekord für Single-Alben und war damit das zweitbeste Single-Album für Mädchengruppen aller Zeiten. (G) I-dle war auch die erste K-Pop-Gruppe, die von Forbes China interviewt wurde.

Das Bildmaterial auf dieser Seite wurde von 뉴스인스타 erstellt und unter der Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.